Seltenheit! Historisches Haus in Remlingen

97280 Remlingen

Objektnummer: 96614820

Objektbeschreibung:

Sie lieben die Legenden längst vergangener Tage?

Das historische Anwesen wurde nach neuen planerischen Gesichtspunkten aufgebaut. Das jetzige Haus besticht durch eine große Galerie mit Sichtbalken bis unter das Dach.

Das Anwesen steht unter Denkmalschutz.

Der rot/orange Cottoboden gibt den großzügigen Räumlichkeiten eine warmherzige Note. Das massive Mauerwerk mißt im unteren Bereich ca. 90 cm, welches im Winter für wohlige Wärme sorgt. Eine Fußbodenheizung hat den wunderbaren Effekt, die Wärme in der kalten Jahreszeit langsam nach oben steigen zu lassen. Auf der anderen Seite behält das Haus eine angenehme Kühle bei großer Hitze im Sommer.

Es wurde höchste Sorgfalt bei der Auswahl der Baumaterialien auf biologische Qualität gelegt (Lacke, Farben, Öle usw.).

Das historische Gebäude gliedert sich in verschiedene Wohnebenen auf.

Das Erdgeschoß ist vermietet mit separatem Eingang.

Das großzügige Galeriewohnzimmer zeichnet sich durch eine wundervolle Bibliothek über Gebiete der Wissenschaft wie Technik, Kunst, Philosophie, Gesundheit und noch viel mehr aus. Diese Atmosphäre lädt zum Entspannen und Lesen ein.

Das Dachgeschoß mit der offenen Galerie läßt Raum nach oben offen. Ein abgeschlossenes Musik- und TV-Zimmer lädt ein, in Ruhe Musik aus den verschiedenen Epochen bewußt zu genießen. Im Dachgeschoß befinden sich weitere Räumlichkeiten.

Der Garten, der für Außenstehende nicht einsehbar ist, bietet Muse zum Entspannen. Ein kleiner Gemüsegarten bietet für Köche die Gelegenheit, schmackhafte Kräuter, gesundes Gemüse und die ein oder andere seltene Pflanze anzubauen. Der abgeschlossene Garten ist für Kinder ein Paradies zum Spielen.

Ausstattung

Heizung:
Buderus-Ölzentralheizung, stahlgeschweißter Tank, Fußbodenheizung.

Böden:
Italienische Cotto-Fliesen, im Obergeschoß handgefertigt, Landhausdielen.

Bäder:
Weiß gefliest, teilweise Sanitäreinrichtungen von Luigi Colani.
Bad mit Wanne und Dusche, Gäste-WC,
Duschbad im Obergeschoß, Gäste-WC.

Fenster:
Doppelglas-Verbundbauweise mit echten Sprossen, Eiche.

Türen:
Massivholz, handgefertigt aus Kiefer und Eiche.

PKW:
Doppel-Carport.

Dachdeckung:
Biberschwanz-Ziegel aus Ton.

 

Lagebeschreibung:

Die malerische Marktgemeinde Remlingen mit seinen beiden Ortsteilen Holzmühle und Höhberg liegt verkehrsgünstig zwischen Würzburg und Marktheidenfeld an der Bundesstraße 8 und hat ca. 1.500 Einwohner. Ein Autobahnanschluß befindet sich bei Helmstadt und Marktheidenfeld.

Infrastruktur:
In Remlingen gibt es einen Metzger, zwei Bäckereien, einen Getränkemarkt, einen Bioladen und einen Frischeservice mit Obst, Gemüse, Eiern, Teigwaren usw.
Zwei Supermärkte befinden sich im 3 km entfernten Üttingen.

Ein Arzt für Allgemein- und Sportmedizin sowie eine Apotheke befinden sich im Ort.

Für den Nachwuchs gibt es eine Kinderkrippe und einen Kindergarten. Die Grundschule befindet sich in Helmstadt (Verwaltungsgemeinschaft). Es fährt ein Schulbus.

Für Personen ohne Auto fährt wöchentlich der Bürgerbus für 50 Cent nach Üttingen zum Einkaufen oder nach Helmstadt.

Ab März ist die Sportgaststätte geöffnet. Eine Heckenwirtschaft mit Weinverkauf ist auch vorort.

Es fährt die Buslinie 53 im Verkehrsverbund Mainfranken.

Sonstiges

Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten. Abweichungen von Plänen und Flächenberechnungen können vorkommen. Zwischenverkauf vorbehalten.

Das Anwesen steht unter Denkmalschutz, ein Energieausweis ist nicht erforderlich.

 

 

 

Immobilien Daten

Kaufpreis:650000 €
Wohnfläche ca.:360 m²
Grund ca.:417 m²
Objektart:Einfamilienhaus
Anzahl Zimmer:14
Baujahr:1561
Maklerprovision:3,57 % vom Kaufpreis (inkl. 19 % ges. MWSt.)
frei ab:Gemäß Absprache
Stellplatz / Garage:vorhanden
Anzahl der Parkflächen:2

Energieausweis

Art des Ausweises:Haus steht unter Denkmalschutz, ein Energieausweis ist nicht erforderlich und liegt nicht vor
Endenergieverbrauch: kWh
Wesentlicher Energieträger:
Baujahr lt. Energieausweis:

Effizienzklasse

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H